Work Safe 2016 Deutschland Monteurzimmer

Monteurzimmer in Amsterdam

Monteurzimmer Privatzimmer Ferienwohnungen und Unterkunft beim Vermieter in Amsterdam buchen.
Preiswerte Monteurzimmer, Privatzimmer, Zimmer für Arbeiter in Amsterdam, Privatzimmer, Unterkunft Ferienwohnungen Baustellenunterkunft
Fremdenzimmer Gästehaus und Gasthaus, Unterkunft in Amsterdam. Zimmer in Gasthäusern.

Top-Objekt der Woche:

Foto Beschreibung Preise Kontakt km WEB Icons

Amsterdam Zentral bis max. 5km zum Hbf./ Zentrum

Foto Beschreibung Preise Kontakt km WEB Icons

Amsterdam Umgebung bis max. 10km zum Hbf./ Zentrum

Foto Beschreibung Preise Kontakt km WEB Icons

Amsterdam Umgebung bis max. 15/20km zum Hbf./ Zentrum

Foto Beschreibung Preise Kontakt km WEB Icons




Amsterdam Monteurzimmer

Amsterdam - ein Monteurzimmer in der Stadt der Grachten und des Rotlichts

Die Hauptstadt Amsterdam ist die Stadt mit den meisten Einwohnern der Niederlande. In Amsterdam und der Agglomeration leben rund 1,3 Millionen Menschen. Der Nordzeekanal verbindet Amsterdam mit der Nordsee. Zahlreiche Wasserstraßen, sogenannte Grachten, durchziehen die Stadt. Im Jahr 1275 entstand die Siedlung "Amsteldamme“. Anfang des 14. Jahrhunderts wurden dem damaligen Amsterdam die Stadtrechte verliehen. Der Fischfang, der ursprüngliche Wirtschaftszweig Amsterdams, wich etwa zu dieser Zeit dem Handel. Im historischen Stadtkern sind noch viele altehrwürdige Denkmäler und Bauten vorhanden. Die Handelshäuser wurden entlang der ungefähr 165 Grachten gebaut. Der Grachtengürtel zählt seit dem Jahr 2010 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nicht nur deshalb kommen jährlich zahlreiche Touristen in die nordholländische Stadt. In Amsterdam befinden sich zwei Universitäten mit insgesamt rund 55.000 Studierenden. Viele niederländische Unternehmen wie die Brauerei Heineken und die Firma Philipps haben hier ihren Sitz. Der Amsterdamer Hafen ist einer der größten niederländischen Häfen, deshalb kommt der Kreuzschifffahrt, neben dem Tourismus im Allgemeinen, eine hohe Bedeutung zu. Jährlich besuchen über 7 Millionen Gäste aus dem Ausland die Hauptstadt. Einige Firmen entsenden ihre Arbeiter zur Beschäftigung für eine bestimmte Zeit in die boomende Region. Urlauber, Studierende sowie Handwerker und Monteure benötigen eine Unterkunft. Monteurwohnungen oder Studentenzimmer bieten sich als günstige Alternative zu Übernachtungen im Hotel an.

Die Monteurunterkunft in Amsterdam - ein Zimmer oder eine Monteurwohnung mit Großstadtfeeling

Ein Monteurzimmer ist mit allem Lebensnotwendigen eingerichtet. Man findet eine Schlaf-, Sitz- und Duschgelegenheit vor. Oft gibt es eine integrierte Kochzeile oder es besteht die Möglichkeit zur Selbstversorgung in der Küche des Vermieters. Manche Monteurunterkunft ist mit einem Fernseher und einer Waschmaschine ausgestattet. Viele der Unterkünfte liegen zentral, sodass man die Innenstadt mit ihren urigen Kneipen gut erreichen und noch eins der typisch holländischen Biere kosten kann. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage kann man mit dem Flugzeug, Schiff, Auto sowie mit der Bahn anreisen.


feedback feedback